Schwerpunkte

Wendlingen

Gemeinsamer Sporttag mit den Vorbereitungsklassen

10.08.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN. Vor Kurzem boten die Lehrerinnen der Vorbereitungsklasse aus der Ludwig-Uhland-Schule, Nadine Geißler und Anna Lena Stysch, in einer gemeinsamen Aktion mit Sandra Purschke, B-Jugend-Trainerin des TSV Köngen, und Petra Manz, Modulleiterin „Selbstverteidigung“, beide im Vorstand des Fördervereins der Anne-Frank-Schule, einen sportlichen Vormittag für die Schüler und Schülerinnen der Vorbereitungsklassen an. Diese Schüler kommen aus der Ukraine. Unterstützt wurden die Trainerinnen von Schülern und Schülerinnen der Anne-Frank-Schule, die die Sportarten vorgemacht, mit angeleitet und Hilfestellungen gegeben hatten. Durch die Mithilfe der Schüler aus der Anne-Frank-Schule konnten die Schüler aus der Vorbereitungsklasse ganz praktisch und sportlich erleben, wie Fußball im Verein geht und was man in einem Selbstverteidigungskurs lernen kann. Neben den sportlichen Aspekten spielten natürlich auch das Miteinander und der Austausch eine große Rolle. Schließlich sind die Schüler der Vorbereitungsklasse noch nicht lange in Deutschland, kennen die Sprache noch nicht gut und wollen sich hier zurechtfinden. Für Bernhard Seitzer, Rektor der Anne-Frank-Schule, war das ein Lob wert: „Für diese engagierte Unterstützung gebührt ihnen großer Dank“, und lud alle Vereine, die Interesse haben, ihre Sportangebote oder ihre Vereinsaktivitäten vorzustellen ein, sich mit der Ludwig-Uhland-Schule oder der Anne-Frank-Schule in Verbindung zu setzen. pm

Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit