ZiS

Mit und ohne Schnee

12.12.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Philip Jogwer aus der Klasse R7 der Nürtinger Johannes-Wagner-Schule berichtet über die Skizunft Römerstein:

Die SZ ist ein Verein, in dem man im Winter langläuft oder im Sommer Rollenski fährt. Der Trainingsplatz ist in Böhringen, das ist ein Ort auf der Schwäbischen Alb. Ein Rollenski ist ein Inliner, der auf Rollen fährt und länger ist. Es macht mir Spaß, weil Langlaufen mir sowieso schon Spaß macht und es ein bisschen riskant ist, wenn man es noch nicht so gut kann, weil man leicht hinfallen kann. Und weil meine Freunde da auch sind. Die Strecke hat viele Abzweigungen, die alle zu einem Startplatz führen, wo man auch sich Sachen ausleihen kann. Im Winter geht man auch woanders hin, wo eben Schnee liegt.

Zeitung in der Schule

Mehr Orientierung in der digitalen Welt

Die Schulprojekte der Nürtinger Zeitung sollen Medienkompetenz vermitteln

Über 30 000 Kinder und Jugendliche haben mittlerweile an den Zeitungsprojekten der Nürtinger/Wendlinger Zeitung teilgenommen – auch in der vergangenen Saison mit großem Spaß,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Zeitung in der Schule Alle Nachrichten aus Zeitung in der Schule