Schwerpunkte

Wendlingen

Bürgerbus Köngen half bei Impfaktion aus

20.05.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Wie bereits bei der ersten Corona-Impfaktion in der Sporthalle Im Speck Anfang April war der Bürgerbus auch diese Woche am Montag und Mittwoch für impfberechtigte und angemeldete Personen unterwegs. Im Gegensatz zur ersten Aktion, wo aufgrund des Feiertags (Ostermontag) der Bürgerbus Wendlingen zur Verfügung stand, war er diesmal am Montag im Linieneinsatz. Deswegen stellte der Bürgerbus Köngen sein Fahrzeug freundlicherweise kostenlos zur Verfügung. Gefahren wurde der Bus von den ehrenamtlichen Fahrern des Bürgerbusses Wendlingen. Durch diese kollegiale Kooperation zwischen den Bürgerbussen Köngen und Wendlingen war es dem Bürgerverein dennoch möglich, die Impfaktion auch am Montag zu unterstützen. Am Mittwochnachmittag war der Bürgerverein wieder mit dem Wendlinger Bus auf den Impffahrten im Einsatz.

Aktuelles zum Bürgerbus www.bürgerbus-wendlingen.de

Coronavirus Artikelsammlung