Auto

Die Generation Fauch

18.01.2020 05:30, Von Bernd-Wilfried Kießler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neuvorstellung: Jaguar F-Type Coupé

Der modellgepflegte Jaguar F-Type kneift die Augen, pardon, die Scheinwerfer zusammen.
Der modellgepflegte Jaguar F-Type kneift die Augen, pardon, die Scheinwerfer zusammen.

Das größte Jaguar-Autohaus der Welt mit 4700 Quadratmetern Ausstellungsfläche (auch die Partnermarke Land Rover durfte unterschlüpfen) steht weder in London noch in Schanghai oder Abu Dhabi, sondern seit letztem Sommer im Münchner Süden. Dort haben die Briten, die unter dem finanziellen Schirm des indischen Tata-Konzerns wirken, ihr kräftig überarbeitetes F-Type Coupé enthüllt, dem der offene Roadster in Kürze folgen wird. Erstaunlich: Hinter der allmächtigen Porsche-Herrschaft in dieser Klasse hierzulande hält sich Jaguar im Windschatten der Zuffenhäuser mit fünf Prozent Anteil auf dem deutschen Markt – vor den Konkurrenten von Audi, BMW, Maserati und Mercedes-AMG.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Auto und Freizeit