Volleyball

Krönung einer Top-Saison

30.03.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball: Nach dem 3:0-Erfolg in Baustetten gibt es beim Landesligisten SG Neckar-Teck kein Halten mehr. Das Team von Coach Steven Simon sichert sich bereits drei Spieltage vor dem Saisonende den Meistertitel.

13 Spiele, 13 Siege: Die Volleyballer der SG Neckar-Teck feierten in Baustetten den vorzeitigen Oberliga-Aufstieg. Foto: sg
13 Spiele, 13 Siege: Die Volleyballer der SG Neckar-Teck feierten in Baustetten den vorzeitigen Oberliga-Aufstieg. Foto: sg

Gute Nachrichten gab es für Neckar-Teck-Trainer Steven Simon schon einige Tage vor dem entscheidenden Spiel gegen den VC Baustetten. Zum ersten Mal seit Oktober vergangenen Jahres konnte der Landesliga-Spitzenreiter mit voller Mannschaftsstärke anrücken, was sich nicht nur auf, sondern auch neben dem Feld bemerkbar machte. Getragen von einer tollen Stimmung sicherte sich die Spielgemeinschaft aus Dettingen, Unterboihingen und Nürtingen einen 3:0-Erfolg (25:23, 25:20, 25:20) und damit bereits vorzeitig die Meisterschaft samt Aufstieg in die Oberliga.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Volleyball

Mehr Volleyball Alle Volleyball-Nachrichten