Radsport

Hochklassiges Endspiel

10.10.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Radball: Weltmeister-Duo Mlady/Mlady gewinnt das Final Five beim RSV Wendlingen

Das Ringen um die Tickets zur WM geht für die deutschen Radballer in die entscheidende Phase. Vergangene Woche war der Blick auf das zweite „Final Five“ in Wendlingen gerichtet. Der RSVW war Ausrichter des hochklassig besetzten Wettkampfs, in dem sich die besten fünf Radballteams aus Deutschland präsentierten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Radsport

Trotz Platz drei keine Träumereien

Radball, 2. Bundesliga Süd: Der RSV Wendlingen holt sieben von zwölf Punkten und kommt dem Klassenverbleib deutlich näher

Der RSV Wendlingen muss in der Zweiten Radball-Bundesliga Süd nach wie vor mit Ersatz antreten. Trotzdem überrascht das Duo mit Kevin Seeber und Frank Schmid weiterhin äußerst…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten