Leichtathletik

Starker Auftritt von Kuhn

01.06.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: U18-Länder-Vergleichskampf in Italien

Vier Athleten aus dem Leichtathletikkreis Esslingen waren für das U18-Team Baden-Württemberg (BaWü) nominiert und haben entscheidend zum Sieg beim Ländervergleichskampf in Brixen beigetragen. Das „Brixia-Meeting“ in Südtirol ist europaweit der größte Vergleichskampf, bei dem sich U18-Auswahlmannschaften verschiedener Regionen aus Italien, Deutschland, Slowenien und der Schweiz messen. Für die besten Athleten aus Baden-Württemberg oft eine Durchgangsstation zu den ersten internationalen Auftritten, auch wenn das Brixia in erster Linie ein Teamwettbewerb ist, bei welchem das Ergebnis der gesamten Mannschaft über den Einzelleistungen steht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Leichtathletik

Redinger schneller als Unger

Leichtathletik: Der 15-jährige TGN-Sprinter stellt über 100 Meter einen neuen U16-Kreisrekord auf

Derzeit finden in der Leichtathletik viele kleine Meetings und Sportfeste mit einem stark begrenzten Disziplinen-Angebot statt, wobei der Schwerpunkt der Veranstaltungen entweder im Laufbereich oder im…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten