Fussball

TSV Oberensingen bekommt es in der Relegation mit Young Boys Reutlingen zu tun

13.06.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga: TSVO trifft in der Relegation auf die Reutlinger. FCF und Köngen verlieren zum Abschluss.

Erst am letzten Spieltag wurde die Meisterfrage in der Landesliga, Staffel 3, geklärt. Der VfL Nagold holte sich mit zwei Punkten Vorsprung den Titel vor den Young Boys Reutlingen, die damit der Gegner der TSV Oberensingen, Vizemeister der Staffel 2, im ersten Relegationsspiel zur Verbandsliga sein werden. Der Austragungsort steht noch nicht fest. Während sich die spielfreien Oberensinger schon in aller Ruhe auf ihre Zusatzaufgabe am Mittwochabend vorbereiten können, waren der FC Frickenhausen und der TSV Köngen am Wochenende noch einmal im Einsatz. Beide mussten jedoch zum Saisonabschluss Niederlagen einstecken. Der FCF unterlag beim TSGV Waldstetten mit 0:1. Ralph Molner traf in der 82. Minute zum Tor des Tages. Die Frickenhäuser beendeten damit die Saison auf dem neunten Tabellenrang, der Klassenverbleib stand schon vor der Partie fest.

Auch der Abstieg der Köngener ist schon länger klar. Bei Mitabsteiger und Schlusslicht TSV Deizisau kassierten die Köngener eine 1:3-Niederlage. Nach Treffern von Alassane Braun (30., 45.) und Marius Ruoff (52.) steigerten sich die Köngener in der zweiten Hälfte und kamen durch Darius Stehling (90.+5) noch zu ihrem Ehrentreffer. Positives konnte der TSV von der Wechselfront berichten. Torhüter Danny Redel kommt von der U19 der SG Sonnenhof Großaspach. mo

Fußball

TSV Neckartailfingen wendet Horrorszenario ab

Fußball-Bezirksliga: Der TSVN ist als einziges Team aus unserem Verbreitungsgebiet nicht abgestiegen.

Es gab bei den Bezirksliga-Fußballern des TSV Neckartailfingen in der abgelaufenen Saison lange ein Horrorszenario. „Wir steigen als Sennerpokalveranstalter ab“, lautete es. Nach verkorkster Saisonanfangshälfte mit…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit