Fussball

SV Aich und FC Frickenhausen II sind heiß auf die Relegation

09.06.2022 05:30, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Im Nürtinger Wörth treffen der B 4-Vizemeister SV 07 Aich und der Zweite der B 5, der FC Frickenhausen II, zum ersten Spiel der Relegation um den Aufstieg in die Kreisliga A 2 aufeinander. Nervosität vor dem wichtigen Spiel kommt bei beiden Teams kaum auf.

Spielertrainer Manuel Hausser (links) und der SV Aich sind heiß auf die Relegation.  Foto: Niels Urtel
Spielertrainer Manuel Hausser (links) und der SV Aich sind heiß auf die Relegation. Foto: Niels Urtel

Ayhan Mutlu, Trainer des FC Frickenhausen II, hat seinen freien Samstag gut genutzt. Nachdem Marsonia Frickenhausen das letzte Punktspiel am Pfingstsamstag gegen seinen FCF II kurzfristig abgesagt hatte, machte sich der Coach auf und stattete dem SV 07 Aich einen Besuch ab.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Fußball

TSV Neckartailfingen wendet Horrorszenario ab

Fußball-Bezirksliga: Der TSVN ist als einziges Team aus unserem Verbreitungsgebiet nicht abgestiegen.

Es gab bei den Bezirksliga-Fußballern des TSV Neckartailfingen in der abgelaufenen Saison lange ein Horrorszenario. „Wir steigen als Sennerpokalveranstalter ab“, lautete es. Nach verkorkster Saisonanfangshälfte mit…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit