Fussball

Stürmer fallen aus

24.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Bereits heute Abend um 19.30 Uhr wird das wegen Corona am Sonntag ausgefallene Spiel zwischen dem TSV Linsenhofen und dem TSV Grafenberg nachgeholt. Bezirksspielleiter Johannes Veit hat die Partie kurzfristig neu angesetzt. Gastgeber TSVL kann sich zurück an die Tabellenspitze schießen, ein Zähler würde schon reichen. Mit Sebastian Buschmann und Alexander Andreae fallen allerdings zwei wichtige Offensivkräfte mit Muskelverletzungen aus und auch Tobias Blind hat sich einen Faserriss zugezogen. „Das ist schwer zu kompensieren“, sagt Co-Trainer Franco Pellegrino, „aber wir wollen trotzdem punkten, jetzt müssen eben andere die Ärmel hochkrempeln.“ Jeder Punkt sei nach wie vor einer gegen den Abstieg. Die Grafenberger haben derweil keine Verletzten zu beklagen, lediglich ein Spieler fehlt, weil er sich trotz negativen Befunds noch in Quarantäne befindet. „Nach den wichtigen Abgängen finden sich die Jungs langsam wieder“, freut sich Pressewart Tobias Gugel, „wir wollen den Schwung vom ersten Sieg mitnehmen und was holen.“ Pepe Klemm hat seine Gelb-Rot-Sperre abgesessen und auch Fabian Knöll ist wieder dabei. uba

Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten