Fussball

Schwere Geburt

24.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

Der TSV Grafenberg II ist wieder Tabellenführer. Am Dienstagabend gewann die Elf von Christian John und Luca Rinaldi das Nachholspiel vom Sonntag beim TSV Oberlenningen II mit 3:0. Allerdings war’s eine schwere Geburt. „Die erste Halbzeit war katastrophal“, wetterte Pressewart Tobias Gugel, „wir sind nie richtig ins Spiel gekommen.“ Allerdings haben die engagierten Gastgeber auch richtig gut dagegengehalten. Nach der Pause wurde es dann besser beim neuen Spitzenreiter, der zunächst aber einen Foulelfmeter vergab – Samuel Glowacki schoss über den Kasten (67.). Als bei den Oberlenningern die Kräfte schwanden, kamen die Gäste durch späte Tore von Carmelo Sessa (73., 79. Foulelfmeter) und Luca Rinaldi (82.) doch noch zum Erfolg. Gugel: „Der Sieg war verdient, spielerisch haben wir aber noch viel Luft nach oben.“ uba

Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten