Fussball

Corona-Ausbruch: FCF-Spiel abgesagt

25.09.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Landesligist mit mehreren Fällen

Am Donnerstag hatte es sich schon angedeutet, am Freitagmorgen bestand Gewissheit: Nach einem Corona-Ausbruch im Landesliga-Team des FC Frickenhausen musste das Freitagabendspiel in Echterdingen abgesagt werden. Zunächst hatte ein Akteur über Symptome geklagt. Nach PCR-Tests wurde das Virus bei mehreren Spielern nachgewiesen. „Nach langer Zeit, in der wir beim FCF verschont blieben, hat das Virus nun auch bei uns zugeschlagen. Wir wünschen den Betroffenen eine schnelle Genesung ohne länger anhaltende Folgeerscheinungen“, schreibt der Verein auf seiner Homepage. als

Fußball

„Die Fans im Stadion sind ausgerastet“

Interview mit dem Nürtinger Florian Kleinhansl nach der DFB-Pokalschlacht gegen Freiburg.

Der Nürtinger Florian Kleinhansl lieferte mit dem Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück dem Bundesligisten SC Freiburg am Dienstagabend eine Pokalschlacht, die in einer 2:3-Niederlage nach Elfmeterschießen mündete. Der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit