Schwerpunkte

Wirtschaft

Nach Übernahme durch Nagel: Bei Gehring in Ostfildern geht es wieder aufwärts

02.12.2021 05:30, Von Marion Brucker — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vor rund einem Jahr wurde die damals insolvente Ostfilderner Firma Gehring Technologies, die Anlagen für die E-Mobilität entwickelt, von der Nürtinger Nagel Gruppe übernommen. Seitdem geht es wieder aufwärts – bis auf eine Sparte.

Seit der Übernahme durch die Nagel Gruppe geht es mit der Firma Gehring wieder aufwärts – sehr zur Freude von Silvio Krüger (rechts) und Michael Nagel. Foto: Marion Brucker
Seit der Übernahme durch die Nagel Gruppe geht es mit der Firma Gehring wieder aufwärts – sehr zur Freude von Silvio Krüger (rechts) und Michael Nagel. Foto: Marion Brucker

OSTFILDERN. Silvio Krüger steht mit einer Hairpin in der Hand im Technologiezentrum der Firma Gehring Technologies in Ostfildern. Die kupferne „Haarnadel“ ist eines von mehreren Teilen, das in Elektromotoren verbaut wird. „Gehring hat sich auf die Transformation in der Automobilindustrie eingestellt und entwickelt nun Anlagen für die E-Mobilität“, erklärt Krüger, der Managing Director und Chief Operating Officer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Wirtschaft