Schwerpunkte

Wendlingen

Tag des Wanderns am 14. Mai - Albverein Oberboihingen lädt ein

10.05.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Albverein Oberboihingen lädt ein zur Entdeckungstour rund um Gemeinde

OBERBOIHINGEN (pm). Der Deutsche Wanderverband, dem sich auch der Schwäbische Albverein neben 70 anderen Wandervereinen in Deutschland angeschlossen hat, wurde am 14. Mai 1883 in Fulda gegründet. An diesem Tag soll das Wandern wieder sicht- und erlebbar gemacht werden. Wenn auch gerade keine Gruppenwanderungen möglich sind, so kann doch immerhin individuell oder in Klein- und Familiengruppen gewandert werden.

Dass Wandern entschleunigt, Spaß macht, und dass man dabei noch etwas für seine Gesundheit tut, dürfte mittlerweile allgemein bekannt sein: Der Vorteil regelmäßiger Wanderungen ist, dass das Herz-Kreislauf-System gestärkt und der ganze Körper besser durchblutet wird. So wird die Muskulatur gekräftigt und Gelenke, Bänder und Sehnen werden beim Wandern besser mit sauerstoffhaltigem Blut versorgt. Zudem harmonisiert Wandern den Blutdruck und beugt Übergewicht und Diabetes vor. Wandern gehört gerade während der Corona-Pandemie zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 64% des Artikels.

Es fehlen 36%



Wendlingen