Schwerpunkte

Wendlingen

Köngen künftig auch für große Hochwasser gerüstet

26.01.2022 05:30, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Montag sollen die achtwöchigen Arbeiten zur Erhöhung des Hochwasserdamms entlang des Neckartalradwegs zwischen Park-and-ride-Platz und der Brücke an der Neckarstraße beginnen. Köngen ist dann vor einem Jahrhundert-Hochwasser geschützt.

Noch ist der Radweg befahrbar, am Montag beginnen die Arbeiten für den Köngener Hochwasserschutz. Foto: Holzwarth
Noch ist der Radweg befahrbar, am Montag beginnen die Arbeiten für den Köngener Hochwasserschutz. Foto: Holzwarth

KÖNGEN. Die Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz im vergangenen Jahr forderte 136 Tote. Wie schnell Wasser zur Bedrohung werden kann wurde hier so deutlich, wie schon lange nicht mehr. Wie wichtig Hochwasserschutz werden kann, ebenso.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit