Schwerpunkte

meldungen

Musik Italiens zu Zeiten Händels

15.09.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM. „Georg Friedrich Händel und Italien“ ist das Motto des Konzertes mit dem Barockorchester „Concerto Imperiale“, mit dem der vhs-Kulturring am Sonntag, 19. September, um 19.30 Uhr in der Kirchheimer Stadthalle seine Reihe der Abonnement-Konzerte wieder aufnimmt. Die Musiker unter Leitung von Bernhard Moosbauer werfen ein Schlaglicht auf die Musik Italiens zu Zeiten Händels und werden ein Concerto grosso von Corelli und Concerti von Vivaldi zur Aufführung bringen, darunter das bekannte und bei Geigern sehr beliebte Konzert für zwei Violinen und Streicher in a-moll aus Vivaldis epochemachender Sammlung „L’Estro armonico“. Karten sind erhältlich im Vorverkauf bei der Geschäftsstelle des vhsKulturrings, Telefon (0 70 21) 97 30 32 oder E-Mail antje.erb@vhskirchheim.de. pm

Tipps und Termine