Schwerpunkte

Region

Neue Ortschronik als Aushängeschild für Neckartenzlingen

09.12.2021 05:30, Von Gabriele Böhm — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Herausfordernd war das Jahr auch in der Gemeinde Neckartenzlingen. Dennoch konnte vieles auf den Weg gebracht werden. Bei der letzten Sitzung des Gemeinderats in diesem Jahr am Dienstag war die neue Ortschronik Thema, für die Layout und Drucklegung vergeben wurden.

Bürgermeisterin Melanie Braun (links) und Svenja Franz (DRK-Bereitschaftsleiterin, rechts) ehrten (von links) Dieter Riedinger, David Dietz, Hildegard Decker und Brigitte Schach für mehrmaliges Blutspenden.  Fotos: Böhm
Bürgermeisterin Melanie Braun (links) und Svenja Franz (DRK-Bereitschaftsleiterin, rechts) ehrten (von links) Dieter Riedinger, David Dietz, Hildegard Decker und Brigitte Schach für mehrmaliges Blutspenden. Fotos: Böhm

NECKARTENZLINGEN. 2022 feiert Neckartenzlingen sein 950-jähriges Bestehen. Wie Bürgermeisterin Melanie Braun bekannt gab, sei die Festschrift bereits fertig und werde in der kommenden Zeit ausgeliefert. Der Auftakt soll pandemiebedingt nicht im Januar, sondern im März 2022 stattfinden. Der Festakt ist im Mai geplant, Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sein Kommen zugesagt. „Wir sind guten Mutes, dass im nächsten Jahr größere Veranstaltungen abgehalten werden können“, so Braun. Sie dankte allen Beteiligten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit