Schwerpunkte

Nürtingen

Maskenpflicht für Heimbewohner? Neue Corona-Gesetzgebung stiftet Verwirrung im Landkreis Esslingen

28.09.2022 05:30, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine neue Corona-Verordnung, die am Samstag in Kraft tritt, sorgt für große Irritation in Pflegeeinrichtungen. Müssen Bewohnerinnen und Bewohner in den Gemeinschaftsräumen künftig eine FFP2-Maske tragen? Lesen Sie auch den Kommentar "Auf die Praktiker hören".

Maske auf im Gemeinschaftsraum? Das könnte Bewohnerinnen und Bewohnern von Pflegeeinrichtungen ab Samstag blühen.  Foto: Adobe Stock/Doerr und Frommherz
Maske auf im Gemeinschaftsraum? Das könnte Bewohnerinnen und Bewohnern von Pflegeeinrichtungen ab Samstag blühen. Foto: Adobe Stock/Doerr und Frommherz

Für fast alle lockern sich die Corona-Vorschriften, nur nicht für die Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeeinrichtungen. Müssen sie künftig in den Gemeinschaftsräumen eine FFP2-Maske tragen? Eine neue Corona-Verordnung, die zum 1. Oktober, also am Samstag bereits, in Kraft treten soll, sorgt bei den Pflegeheimbetreibenden für große Verwirrung, da nicht klar ist, wie sie umgesetzt werden soll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit