Schwerpunkte

Nürtingen

Licht der Hoffnung: Acht Projekte hoffen auf Unterstützung

07.10.2022 05:30, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Licht der Hoffnung: In der 32. Saison der Aktion der Nürtinger und Wendlinger Zeitung werden von den Spendengeldern acht Vorhaben bedacht: sechs aus der Region und zwei globale, die beide die Situation in Krankenhäusern in Afrika verbessern.

In Frickenhausen verladen Deutsche und Gambier gemeinsam Medizincontainer für den Transport nach Afrika.
In Frickenhausen verladen Deutsche und Gambier gemeinsam Medizincontainer für den Transport nach Afrika.

Inzwischen seit 32 Jahren richten Nürtinger und Wendlinger Zeitung die Aktion „Licht der Hoffnung“ zugunsten von sozialen Projekten aus. Die neue Saison ist gerade gestartet und die ersten Spenden sind bereits eingegangen. In der abgelaufenen Saison kam bei der Spendenaktion am Ende ein neues Jahresrekordergebnis heraus: 137 859 Euro wurden im März an sechs Gruppierungen für soziale Zwecke ausgezahlt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit