Schwerpunkte

Blaulicht

Zwei Reiterinnen bei Köngen verletzt

24.09.2021 18:54, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN. Zwei Reiterinnen sind am Donnerstagnachmittag beim Sturz von ihren Pferden verletzt worden. Die beiden Frauen waren kurz nach 15.30 Uhr auf einem Waldweg im Bereich Seewald/Hungerberg mit den Pferden unterwegs. An einer stark bewachsenen und nicht einsehbaren Einmündung begegneten sie einem 55 Jahre alten Mann mit seinem nicht angeleinten Hund. Beim Erblicken des Schafpudels erschraken die beiden Pferde, scheuten und warfen die Reiterinnen ab. Eine 41-Jährige musste nach einer notärztlichen Versorgung vor Ort mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. Über die Schwere ihrer Verletzungen liegen noch keine Erkenntnisse vor. Ihre 36 Jahre alte Begleiterin zog sich leichte Verletzungen zu und wurde vor Ort vom Rettungsdienst versorgt. Nach dem Unglück waren sowohl die Pferde als auch der Hund davongerannt. Da sich der Unglücksort nahe der Autobahn A 8 befand, wurde im Verkehrswarnfunk eine Meldung eingegeben. Die Tiere konnten jedoch von den Verantwortlichen nach kurzer Zeit eingefangen werden. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Seniorenpaar in Nürtingen von Schockanrufer betrogen

NÜRTINGEN. Um eine sechsstellige Summe ist ein Seniorenpaar aus Nürtingen von einem sogenannten Schockanrufer betrogen worden. Am Donnerstagnachmittag meldete sich ein Betrüger bei dem Ehepaar und gaukelte ihnen überzeugend vor, ihr Sohn zu sein. Er gab vor, an einem neuartigen Virus zu leiden.…

Weiterlesen

Joggerin zu Fall gebracht

NÜRTINGEN. Eine Autofahrerin hat am Mittwochnachmittag eine Joggerin erfasst und zu Fall gebracht. Gegen 16.50 Uhr befuhr eine 86-Jährige mit ihrem VW Golf verbotenerweise den Fußweg hinter dem Pflegeheim im Schlossweg und fuhr an einer 59 Jahre alten Joggerin vorbei. Dabei touchierte der rechte…

Weiterlesen

Motorrad kontra Fußgänger

FRICKENHAUSEN. Zu einer Kollision zwischen einem Motorradfahrer und einem Fußgänger ist es am Mittwochnachmittag in Linsenhofen gekommen. Kurz nach 15 Uhr wollte ein 24 Jahre alter Fußgänger die Theodor-Heuss-Straße überqueren, nachdem ihm eine von Beuren kommende Autofahrerin, die nach rechts…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen