Schwerpunkte

Blaulicht

Radfahrer übersehen

28.07.2021 19:15, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DEIZISAU. Ein Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Radfahrer hat sich am Dienstag in Deizisau ereignet. Ein 33-Jähriger befuhr gegen 18.15 Uhr die Plochinger Straße in Richtung Plochingen und wollte nach rechts auf den Parkplatz eines Supermarkts abbiegen. Zuvor hatte er angehalten und mehrere Radfahrer passieren lassen. Beim Anfahren übersah er jedoch einen 74-jährigen Radler und erfasste diesen mit seinem Opel Corsa. Der Senior stürzte zu Boden und musste anschließend ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1100 Euro. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mutmaßlicher Exhibitionist am Bahnhof Esslingen ertappt

ESSLINGEN. Wegen des Verdachts der exhibitionistischen Handlungen ermittelt das Polizeirevier Esslingen gegen einen 21-Jährigen, der im Verdacht steht, sich am frühen Donnerstagmorgen am Esslinger Bahnhof unter anderem vor einer 62-jährigen Frau entblößt zu haben. Gegen 4.45 Uhr war die Polizei…

Weiterlesen

Fahrzeuge bei Nürtinger Autohaus beschädigt

NÜRTINGEN. Auf dem Gelände eines Autohauses in der Robert-Bosch-Straße sind in der Nacht zum Donnerstag mehrere Fahrzeuge mutwillig beschädigt worden. Im Zeitraum zwischen 23.15 und 6.30 Uhr wurden an über einem Dutzend Pkw ein oder gleich mehrere Reifen zerstochen. Vier Fahrzeuge zerkratzte der…

Weiterlesen

Einbrecher in Kleingartenanlage unterwegs

NEUHAUSEN. In mindestens vier Gartenhäuser in der Kleingartenanlage Krugswiese in Verlängerung der Schillerstraße ist eingebrochen worden. In der Zeit zwischen Dienstag, 20 Uhr, und Mittwoch, 18 Uhr, schlugen bislang unbekannte Täter Fenster an den Häuschen ein und gelangten so ins Innere. Über…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen