Schwerpunkte

Blaulicht

Polizeieinsätze wegen Corona-Demonstrationen

21.12.2021 14:41, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aufgrund der mittlerweile regelmäßig stattfindenden sogenannten „Montagsspaziergänge“ kam es in den vier Landkreisen Esslingen, Reutlingen, Tübingen und im Zollernalbkreis zu insgesamt rund dreizehn Polizeieinsätzen. Die nicht angemeldeten Aufzüge verliefen in fast allen Fällen ohne besondere Vorkommnisse. Lediglich vereinzelt kam es dabei zu kleineren Verkehrsbehinderungen. In der Tübinger Innenstadt hingegen versuchten zirka 150 Personen des linken Spektrums den nicht angemeldeten Aufzug von zirka 150 „Montagsspaziergängern“ zu stören. Die Einsatzkräfte der Polizei trennten daraufhin die beiden Gruppierungen mittels Polizeikette. Beim Versuch die Polizeikette zu überlaufen kam es durch beide Seiten zu Widerstandshandlungen. Insgesamt musste die Polizei zirka 40 Platzverweise erteilen. Das Polizeipräsidium Reutlingen setzte zur Bewältigung der Lage unter anderem auch Kräfte des Polizeipräsidiums Einsatz sowie Polizeireiter ein. Im Kreis Esslingen gab es unter anderem nicht angemeldete Aufzüge in Esslingen, Filderstadt, Kirchheim, Wendlingen und Nürtingen. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radfahrer bei Sturz verletzt

NÜRTINGEN. Leichte Verletzungen hat sich ein 16-jähriger Radfahrer beim Sturz von seinem Zweirad am Freitagmorgen in der Braike zugezogen. Der Jugendliche befuhr gegen 7.20 Uhr die Sudetenstraße in Richtung Tiefenbachtal, als ihm in der Kurve am Ende der Straße eine 13-jährige Radfahrerin…

Weiterlesen

Arbeiter eingeklemmt

KIRCHHEIM. Mit einem Rettungshubschrauber ist ein Arbeiter am Freitagmittag in ein Krankenhaus geflogen worden. Der Mann arbeitete gegen 11.45 Uhr mit einer Hebebühne auf einer Baustelle in der Reutlinger Straße, als er offenbar aufgrund eines Bedienfehlers zwischen der Bühne und dem Fachwerk…

Weiterlesen

Spielautomat aufgebrochen

KIRCHHEIM. Auf den Inhalt der Spielautomaten hatte es ein Unbekannter abgesehen, der in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in eine Gaststätte in der Alleenstraße eingebrochen ist. Zwischen 21.45 und 9 Uhr hebelte der Einbrecher ein Fenster auf der Gebäuderückseite auf und stieg in die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit