Schwerpunkte

Blaulicht

Lkw-Fahrer stirbt nach Unfall auf A8 bei Gruibingen

26.01.2022 18:13, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Foto: SDMG/Woelfl
Foto: SDMG/Woelfl

GRUIBINGEN. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch auf der A 8 bei Gruibingen. Kurz nach 14.30 Uhr kam ein Sattelzug auf der Fahrt in Richtung München nach rechts von der Autobahn ab. Der Lastwagen prallte frontal gegen das Portal des Tunnels. Der Aufprall war so stark, dass der Fahrer in seiner Kabine eingeklemmt wurde. Der 28-Jährige aus Polen starb noch an der Unfallstelle. Die Autobahn musste anschließend komplett gesperrt bleiben. Die Autobahnmeisterei prüft nach Polizeiangaben derzeit (Stand 18.15 Uhr), ob angesichts der schweren Schäden eine Öffnung des Tunnels möglich ist. Erst dann kann die Fahrbahn wieder freigegeben werden. lp

Lkw kracht gegen Tunnel

Mehr Bilder finden Sie <link 3160>in der Bilderstrecke</link>.

Mehr Bilder finden Sie in der Bilderstrecke.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Versuchter Missbrauch

LENNINGEN. Im Fall eines am Mittwoch zwischen Oberlenningen und Gutenberg angegriffenen Kindes ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen wegen des Verdachts des versuchten schweren sexuellen Missbrauchs. Ein zehnjähriges Mädchen war gegen 15.30 Uhr mit…

Weiterlesen

Flugunfall bei Owen

OWEN. Ein Schaden in Höhe von etwa 9000 Euro ist bei einem Flugunfall am Donnerstag über einem Waldstück bei Owen entstanden. Ein 53-Jähriger steuerte gegen 14.45 Uhr im Bereich des Parkplatzes Bölle seinen Modellflieger der Marke Swift. Dabei kam es über dem Waldstück zum Zusammenstoß mit dem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit