Schwerpunkte

Blaulicht

Jugendlicher schwer verletzt

28.10.2021 17:41, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN. Ein Jugendlicher hat sich beim Sturz von seinem Zweirad am Mittwochmorgen so schwere Verletzungen zugezogen, dass er in einer Klinik stationär aufgenommen werden musste. Der 17-Jährige war gegen 6.45 Uhr mit seinem Leichtkraftrad der Marke Yamaha auf der abschüssigen Nürtinger Straße von Neuhausen kommend in Richtung Ortsmitte Scharnhausen unterwegs. Nach derzeitigen Ermittlungen der Verkehrspolizei kam der Jugendliche auf der nassen Fahrbahn und einem Schachtdeckel ins Rutschen. Hierbei touchierte die Yamaha mit dem Vorderrad den Bordstein, sodass der 17-Jährige herunterfiel. Nach einer notärztlichen Versorgung vor Ort wurde er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Brand in Einfamilienhaus

DETTINGEN/TECK. An der Heizung eines Einfamilienhauses in der Beethovenstraße ist am Dienstagabend, kurz nach 21 Uhr, ein kleinerer Brand ausgebrochen. Die Flammen konnten zum Glück noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr von einem Bewohner gelöscht werden. Ein technischer Defekt könnte den ersten…

Weiterlesen

Unfall beim Zurücksetzen

ESSLINGEN. Beim Rückwärtsfahren hat ein Pkw-Fahrer am Dienstagvormittag einen Motorroller-Fahrer übersehen. Kurz nach 9 Uhr fuhr ein 38-Jähriger mit einem VW den Ottilienplatz entlang und suchte eine Parkmöglichkeit. Dabei hielt er an und setzte zurück. Daraufhin touchierte der Wagen einen…

Weiterlesen

Einsatz am Flughafen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN. Aufgrund ausgelaufenen Gefahrstoffs im Frachtraum einer Passagiermaschine ist es am Dienstagabend zu einem Einsatz der Rettungskräfte am Flughafen Stuttgart gekommen. Kurz vor 17.30 Uhr entdeckte das Ladepersonal beim Entladen einer Maschine, die kurz zuvor aus Istanbul…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit