Reportage

Nur Bildung bringt Veränderung

13.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zwei Schulprojekte in Kenia werden von Kappishäusern aus unterstützt – Von Marion Hoff

Blick in ein Klassenzimmer: Die Kinder werden oft in sehr einfachen Verhältnissen unterrichtet.

Marion Hoff und Armin Zagst aus Kappishäusern besuchten im vergangenen Monat für drei Wochen Kenia und setzten sich dort für zwei Bildungsprojekte ein. Sie sammeln nun Spenden, um die Projekte weiter zu unterstützen – und berichten heute Abend in Kappishäusern über ihre Erfahrungen, die Marion Hoff hier zusammengefasst hat:

Marion Hoff bei ihrem Besuch im September umringt von kenianischen Kindern. Fotos: privat

Die Schulsituation in Kenia ist schlecht. Die Schulkosten sind für die meisten in ländlicher Umgebung wohnenden Familien nicht tragbar. Daher werden meist über kirchliche oder private Institutionen Selbsthilfegruppen geschaffen, um diese betroffenen Kinder trotzdem mit einer schulischen Ausbildung versehen zu können.

Hintergrund

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 10%
des Artikels.

Es fehlen 90%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Reportagen

Was vom Stolz übrig bleibt

Eine Reise durch Kenia (III): Von dunklen Gefängniszellen und weißen Stränden – Von Matthäus Klemke

Seit einer Woche sind Martin und ich jetzt in Kenia. Nach unserem Trip von Nairobi über Eldoret nach Kisumu sind wir wieder in unserem Hotel in Ongata Rongai angekommen.…

Weiterlesen

Weitere Seiten zum Wochenende Alle Seiten zum Wochenende