Anzeige

Volleyball

Zurück im Aufstiegsrennen

23.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Bezirksliga

Mit einem 3:0-Erfolg bei der SV 1845 Esslingen haben die Bezirksliga-Volleyballer der SG Unterboihingen/Dettingen II wichtige Punkte im Kampf um die Aufstiegsrelegation eingefahren. Der Rückstand auf die zweitplatzierten Esslinger beträgt fünf Spieltage vor Ende der Spielzeit jetzt nur noch einen Punkt.

Die SGler agierten konzentriert und konnten sich so in jedem der drei Sätze durch konstant gute Annahmen, erfolgreiche Angriffe und sehenswerte Blocks immer um einige Punkte von den Gastgebern absetzen. Ausruhen auf diesem Punktepolster konnte sich die SG jedoch nie, da auch die Esslinger durch gute Schnellangriffe immer wieder erfolgreich waren. Doch in keinem Satz ließ die Spielgemeinschaft auch nur einen einzigen Satzball der SVE zu und somit stand es nach einem weiteren harten Angriff verdient 25:23, 25:23 und 27:25 für die SGDU II. Da diese bislang ein Spiel weniger absolviert hat als die Konkurrenz aus Esslingen, hat Dettingen/Unterboihingen nun wieder alle Trümpfe in der Hand, um beim nächsten Heimspiel den zweiten Tabellenplatz zurückzuerobern. mam

SG Unterboihingen/Dettingen II: Busch, Deuschle, Gebauer, Mäbert, May, Morbach, Ratzkowski, Reuße, Schmidt, Weckler, Zaiser.

Anzeige

Volleyball