Volleyball

TG festigt Platz zwei

25.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-A-Klasse Ost 2

Die Volleyballer der TG Nürtingen haben mit einem souveränen 3:0-Erfolg bei der TG Geislingen ihren zweiten Platz in der A-Klassen-Tabelle hinter Spitzenreiter TSV Ellwangen II gefestigt.

Leichtes Spiel hatten die Nürtinger beim Tabellenfünften aber nicht. Vor allem im ersten Durchgang zeigten die Gastgeber, weshalb sie zuletzt zu einigen Erfolgen gekommen sind. Immer wieder fanden sie die Lücken im Nürtinger Abwehrverbund und konnten so den ersten Satz bis zum Ende ausgeglichen gestalten. Erst beim Spielstand von 22:22 hatte Nürtingen dann das bessere Händchen im Angriff und konnte den Durchgang knapp für sich entscheiden (23:25). Nach fünf Geislinger Punkten in Folge Mitte des zweiten Satzes standen die Nürtinger mit dem Rücken zur Wand. Aber die TG spielte nach einer Auszeit wieder konsequent und ließ keine Angriffsmöglichkeit mehr ungenutzt. Somit war der 2:0-Satzvorsprung perfekt (21:25). Im dritten Durchgang machte die TG Nürtingen dann kurzen Prozess. Eine Aufschlagserie von Kapitän Ralph Mühlherr brachte eine beruhigende Führung. Den letzten Punkt für die TGN setzte Mittelangreifer Simon Röcker mit einem starken Block. Nürtingen und hat nun nur noch zwei Punkte Rückstand auf Tabellenführer Ellwangen. tg

TG Nürtingen: Bahsitta, Baumann, Epp, Fischer, Kirnberger, Klimpel, Knecht, Mühlherr, Röcker.

Volleyball