Volleyball

Geglückter Start

12.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball, weibliche U 20

Die U 20-Volleyballerinnen der TG Nürtingen sind in Eislingen mit fünf Punkten in die Leistungsstaffel-Saison gestartet. Gegen den TSV Georgii Allianz Stuttgart gewannen die Nürtingerinnen 2:0 (25:21, 25:21), gegen DJK Schwäbisch Gmünd 2:1 (19:25, 25:12, 15:11).

Mit Allianz Stuttgart bekamen es die TG-Mädels gleich mit einer aufschlagstarken Mannschaft zu tun. Anfangs merkte man der TG die neue Mannschaftszusammensetzung noch an, es gab Unsicherheiten in der Annahme und der Absprache. Durch gut platzierte Angriffe kamen die Nürtingerinnen jedoch immer besser ins Spiel und entschieden den ersten Satz mit 25:21 für sich. Im zweiten Durchgang lief es von Anfang an besser – die Nürtingerinnen gewannen wieder mit 25:21.

Im zweiten Spiel ging’s für die TG gegen DJK Schwäbisch Gmünd, eine eingespielte Mannschaft, die aufgrund ihrer routinierten Spielweise als Favorit galt. Die Nürtingerinnen hielten aber von Beginn an gut mit und gingen sogar in Führung. Es reichte zunächst aber nicht ganz für den Satzgewinn und so ging der erste Abschnitt mit 25:19 an Schwäbisch Gmünd. Im zweiten Satz setzte die TGN ihren Gegner mit druckvollen Aufschlägen und platzierten, starken Angriffen unter Druck und gewann 25:12. Auch Durchgang drei ging an die Turngemeinde, mit 15:11. tgn

TG Nürtingen: Ebner, Fuhrmann, German, Grossmann, Rütten, Kindl, Wagner, Weber, Zimmermann.

Volleyball