Anzeige

sp-turnen

Geheimtipp TB Neckarhausen

08.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnen: Erste Mannschaft des Turnerbundes hat wieder die Chance auf den Aufstieg in die dritte Liga

Volle Konzentration: Die TBN-Turnerinnen Hannah Dollinger (links) und Janin Finsterbusch müssen in der Relegation gemeinsam mit ihrem Team eine Topleistung zeigen, wenn es mit dem Aufstieg in die Dritte Bundesliga klappen soll. Foto: Erb

Es ist der verdiente Höhepunkt zum Abschluss einer starken Saison für die jungen Athletinnen des Turnerbundes Neckarhausen. Durch die umjubelte Vizemeisterschaft in der Regionalliga Süd der Deutschen Turnliga (DTL) hat das Team um Trainergespann Boris Finsterbusch und Jochen Weber nach 2016 erneut die Chance, sich das Ticket zum Start in der Dritten Bundesliga zu holen.

Dafür bedarf es am morgigen Samstag in Ludwigsburg-Hoheneck beim Relegationswettkampf allerdings einer Topleistung, da die Konkurrenz groß und teilweise auch schwer einzuschätzen ist. Gegner des TB Neckarhausen am Samstag, ab 16 Uhr, sind zunächst der TV Braubach und der TSV Tittmoning III, die als Vorletzter und Drittletzter gegen den Abstieg aus der Dritten Bundesliga kämpfen werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Anzeige

Turnen

Zitterpartie mit Happy-End

Turnen, 3. Bundesliga, Frauen: Aufsteiger Neckarhausen wird im vierten Wettkampf Letzter, schafft aber dennoch den Klassenverbleib

Dass ausgerechnet der Letztplatzierte des vergangenen Sonntags in Berlin ausgelassen jubelte und von einigen Konkurrentinnen und Verantwortlichen der Deutschen Turnliga große Anerkennung…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten