Anzeige

Tischtennis

Zurück in der Spur

27.11.2014, Von Stephani Sterr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Regionalliga, Damen: Frickenhausen mit 8:1-Erfolg

Eine Woche nach der Pleite in Wilferdingen und dem Sturz von der Tabellenspitze ist Regionalligist TTC matec Frickenhausen wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Mit einem 8:1-Sieg gegen den TSV Gau-Odernheim bleiben die TTClerinnen Verfolger Nummer eins von Spitzenreiter TSV Betzingen.

Hatte beim 8:1 gegen Gau-Odernheim mit insgesamt 13 Sätzen das größte Arbeitspensum zu absolvieren: Frickenhausens Carolin Schlender (links). Foto: Balz

Die Rheinhessen traten ohne ihre Nummer eins im Neuffener Tal an. Frickenhausen dominierte zu Beginn beide Doppel. Chen Hong hatte mit Kathrin Schwierz im ersten Einzel ebenfalls keine Probleme. Eng wurde es dann zwischen Carolin Schlender und Jennifer Jiang. Schlender ging nach fünf spannenden Sätzen als Siegerin vom Tisch. Danach gab es wieder einen klaren Sieg für das Frickenhäuser Team: Christiane Wisniewski gewann 3:0 gegen Miriam Birese.

Lisa Leopold hatte zunächst gegen Michelle Graversen ihre Probleme, fand aber im Laufe des Matches immer besser zu ihrem Spiel und konnte sich nach fünf Sätzen gegen die Mannschaftsführerin der Gäste durchsetzen. Chen Hong dominierte anschließend wieder mit einem 3:0-Sieg im Spitzeneinzel gegen Jennifer Jiang.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 60%
des Artikels.

Es fehlen 40%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

Sauer stößt Bad Hamm ganz bitter auf

Tischtennis, 2. Bundesliga: Der 21-Jährige macht mit einer grandiosen Leistung den Sack zum 6:4-Sieg des TTC Frickenhausen zu

„Maikel Sauer war unser Matchwinner“, jubelte nicht nur Jürgen „Max“ Veith. Wie der Manager des TTC Shakehands Frickenhausen sahen es alle Zuschauer in der Sporthalle Auf dem…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten