Anzeige

Tischtennis

TTC überzeugt mit einer dramatischen Aufholjagd

16.10.2017, Von Hartmut Binder — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis, Zweite Bundesliga: Toller Heimauftritt der Frickenhäuser beim 5:5 gegen Spitzenreiter 1. FC Saarbrücken II

Mit einer unglaublichen Aufholjagd hat der TTC Shakehands Frickenhausen gestern nach einem 0:4-Rückstand zur Pause sein Zweitliga-Heimspiel gegen den Favoriten 1. FC Saarbrücken II noch gedreht und sich beim 5:5-Unentschieden noch mit einem hochverdienten Punkt belohnt.

Der Frickenhäuser Diogo Chen (links) leitete die Wende ein. Foto: Luithardt

„Man muss nur immer an seine Chance glauben“, hatte TTC-Coach Derd Soos seinem Team in der Pause zu vermitteln versucht – und wurde am Ende in seiner Meinung bestätigt. „Was soll ich sagen: Einfach fantastisch!“, kommentierte TTC-Präsident Erich Unger, von der nervenaufreibenden Schlussphase sichtlich gezeichnet. „Nach einem 0:4 noch ein 5:5 zu holen, das zeigt, dass in der Mannschaft noch genügend Potenzial steckt!“ Und nicht nur er war der Ansicht, dass sogar noch ein bisschen mehr, sprich ein Sieg drin gewesen war, denn „wenn Liang Qiu gegen die Nummer zwei der Gäste, Deni Kozul, gewonnen hätte, wären wir als Sieger aus der Halle gegangen“.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 26%
des Artikels.

Es fehlen 74%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

Zeller-Gala im Schafstall

Tischtennis-Übersicht: Der überragende Akteur des TSV Frickenhausen holt beim 8:8-Unentschieden gegen Plattenhardt drei Punkte

Der TSV Wendlingen ist zum Abschluss der Vorrunde auf den Abstiegsrelegationsplatz abgerutscht. Beim Favoriten TTC Tuttlingen waren die Lauterstädter erwartungsgemäß ohne…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten