Anzeige

Tischtennis

Neue Hoffnung für den TSV Wendlingen

19.10.2017, Von Frank Duerr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht (1): Die erste und die zweite Mannschaft der Lauterstädter holen die ersten Punkte der Saison

Tischtennis-Verbandsligist TSV Wendlingen verlor zwar mit 3:9 gegen den SV Salamander Kornwestheim II, beim direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenverbleib beim TV Calmbach sprang aber ein 8:8-Remis heraus.

Auch die Wendlinger Reserve erspielte sich gegen den TSV Wäschenbeuren II den ersten Zähler in dieser Saison.

Verbandsliga

Der TSV Wendlingen ließ sich lange Zeit, um in der neuen Verbandsliga-Saison das erste Remis zu erzielen. Zwar ging das erste Match des Doppelspieltages gegen den SV Salamander Kornwestheim II erwartungsgemäß mit 3:9 verloren, doch beim TV Calmbach klappte es dann mit dem ersten Punktgewinn. Bereits die Partie gegen Kornwestheim war alles andere als deutlich. Viele Begegnungen gingen in den fünften Satz, dieser allerdings oftmals an die Gastgeber aus der großen Kreisstadt.

Dominik Goll und Janos Toth erzielten zum Doppelstart noch den 1:2-Anschlusspunkt, worauf Markus Schlichter gegen Kiril Talavanov klar in drei Sätzen gewann. Der Ausgleich hielt aber nicht lange, denn alle anderen Partien im ersten Einzeldurchgang sorgten für einen großen Rückstand. Zwar rang Stefan Frasch zu Beginn der zweiten Hälfte ebenfalls Talavanov nieder, doch blieb dies der letzte Wendlinger Punkt des Tages.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

Zeller-Gala im Schafstall

Tischtennis-Übersicht: Der überragende Akteur des TSV Frickenhausen holt beim 8:8-Unentschieden gegen Plattenhardt drei Punkte

Der TSV Wendlingen ist zum Abschluss der Vorrunde auf den Abstiegsrelegationsplatz abgerutscht. Beim Favoriten TTC Tuttlingen waren die Lauterstädter erwartungsgemäß ohne…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten