Tischtennis

Ein Silberstreif am Horizont

05.01.2017, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis, Zweite Bundesliga: Für den TTC Frickenhausen zählt nach wie vor nur der Klassenverbleib – Altlasten sind abgearbeitet

In der zweiten Saison nach dem freiwilligen Rückzug aus der Tischtennis-Bundesliga kämpft der TTC Frickenhausen auch in der Zweiten Liga ums Überleben. Doch am Horizont zeichnet sich ein Silberstreif ab. Die Konsolidierungsphase ist fast abgeschlossen, die Altlasten sind so gut wie abgetragen. Und: Kurz vor der vierwöchigen Weihnachtspause hat die Mannschaft auch noch sportlich die Kurve gekriegt und die Abstiegsplätze verlassen.

Volle Konzentration auf die Rückrunde: Tobias Rasmussen und der TTC Frickenhausen wollen raus aus dem Tabellenkeller. Foto: Holzwarth

Schwere Zeiten liegen hinter dem Deutschen Meister von 2006 und 2007, auch in der laufenden Saison. Denn lange hat’s gedauert, sehr lange sogar, bis der TTC seinen ersten Sieg feiern konnte. Erst am letzten Vorrundenspieltag gelang der mit einem souveränen 6:2 in Grenzau. „Der Abschluss war versöhnlich“, freut sich Manager Jürgen Veith nach drei Zählern aus den letzten beiden Begegnungen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

Nächster Coup des TTC Aichtal

Tischtennis-Übersicht (1): Überraschendes 8:8 des Bezirksligisten beim VfL Kirchheim III – Landesligist Wendlingen II weiter ohne Sieg

Tischtennis-Bezirksligist TTC Aichtal hat den nächsten Überraschungscoup gelandet und sich beim Favoriten VfL Kirchheim III abermals ein unerwartetes Remis erkämpft.…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten