Anzeige

Tischtennis

Drei Spiele, zwei Siege, Platz zwei

02.11.2017, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen: Verbandsliga-Aufsteiger TTC Frickenhausen II überrascht weiter

Gleich drei Mal waren die Tischtennisspielerinnen des TTC Frickenhausen II am Wochenende in der Verbandsliga im Einsatz. Als neuer Tabellenzweiter liegt der TTC II nach zwei Siegen voll im Soll.

In der Verbandsklasse musste sich der TV Unterboihingen Schlusslicht Bettringen mit 5:8 geschlagen geben.

Verbandsliga

Am vergangenen Wochenende hatte der TTC Frickenhausen in der Verbandsliga ein wahres Mammut-Programm zu absolvieren. Gleich drei Spiele standen auf dem Programm. Samstags war der TTC Lützenhardt im Neuffener Tal zu Gast. Nach einer absolut hochklassigen Partie mussten sich die Gastgeberinnen jedoch mit 4:8 geschlagen geben. Nach einem super Start mit zwei gewonnenen Doppeln gingen alle vier Spiele am vorderen Paarkreuz im fünften Satz verloren. In der Endabrechnung war der TTC bei allen gespielten Punkten sogar zwei Bälle besser. Sonntags erledigte der TTC die zwei Pflichtaufgaben gegen die beiden Tabellenletzten souverän. Beim TSV Herrlingen II siegten die Favoritinnen 8:4, beim SC Berg waren sie gar mit 8:1 erfolgreich. Positive Endabrechnung des Marathon-Wochenendes: Mit 10:4 Punkten als Aufsteiger ist der TTC II zumindest vorübergehend Tabellenzweiter.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 22%
des Artikels.

Es fehlen 78%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

Sauer stößt Bad Hamm ganz bitter auf

Tischtennis, 2. Bundesliga: Der 21-Jährige macht mit einer grandiosen Leistung den Sack zum 6:4-Sieg des TTC Frickenhausen zu

„Maikel Sauer war unser Matchwinner“, jubelte nicht nur Jürgen „Max“ Veith. Wie der Manager des TTC Shakehands Frickenhausen sahen es alle Zuschauer in der Sporthalle Auf dem…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten