Anzeige

Tischtennis

Dramatisches Endspiel

11.05.2017, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Der SV Nabern und der TTC Frickenhausen II gewinnen Super-Cup

In Weilheim standen am Sonntag die Pokalentscheidungen des Tischtennisbezirks auf dem Programm. Im Super-Cup gab es dabei die erwarteten Favoritensiege des SV Nabern und des TTC Frickenhausen II. Im Bezirkspokal der Herren siegte die SG Erkenbrechtsweiler-Hochwang.

Sven Vatter und die SGEH hatten allen Grund zur Freude. Foto: Just

Im Super-Cup der Herren – Teilnehmer waren Mannschaften von der Bezirksklasse bis zur Landesliga – lief von Beginn an alles auf ein Wiederauflage des Finales 2016 hinaus. Der SV Nabern konnte sich dabei für die Vorjahresniederlage revanchieren und schlug die TTF Neuhausen/Filder in einer hoch spannenden Partie knapp mit 4:3. Der SVN hatte sich zuvor im Halbfinale klar gegen den TSV Oberboihingen mit 4:0 durchgesetzt, die Tischtennisfreunde von den Fildern mussten – der Auslosung geschuldet – gegen ihre eigene Reserve antreten und hielten diese mit 4:1 in Schach. Das Endspiel hielt dann einiges an Dramatik bereit.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

Zeller-Gala im Schafstall

Tischtennis-Übersicht: Der überragende Akteur des TSV Frickenhausen holt beim 8:8-Unentschieden gegen Plattenhardt drei Punkte

Der TSV Wendlingen ist zum Abschluss der Vorrunde auf den Abstiegsrelegationsplatz abgerutscht. Beim Favoriten TTC Tuttlingen waren die Lauterstädter erwartungsgemäß ohne…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten