Radsport

Spitzenplätze im Endklassement

11.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Alb-Gold Juniors-Cup

Die Nachwuchs-Mountainbiker aus der Region können sich nach dem letzten von insgesamt sechs Rennen zum diesjährigen Alb-Gold Juniors-Cup über zahlreiche Spitzenplätze in der Gesamtwertung freuen. Jan Schwab vom SV Reudern sicherte sich in der Altersklasse U 19 nach den Rennen in Münsingen, Böhringen, Albstadt, Reudern, Freudenstadt und seinem zweiten Platz Ende September in Böblingen auch in der Endabrechnung Rang zwei. Seine Vereinskameradin Kira Böhm landete in der U 17 sogar ganz oben auf dem Podest, ebenso Louis Krauss vom TSV Neckartenzlingen in der männlichen Konkurrenz. Ben Grupp vom SV Reudern wurde hier Zweiter. In der Altersklasse U 15 durfte sich Alexa Fuchs vom SVR über Platz drei freuen. Teampartnerin Johanna Luise Scheibe sicherte sich in der U 13 ebenfalls den Bronzerang. Den ersten Platz erreichte auch der Reuderner Leo Pangerl in der Altersklasse U 11, in welcher er sich vor seinen SVR-Mitstreitern Lennart Dube (Platz zwei) und Linus Bauer (Platz drei) durchgesetzte. jo/red

Radsport