Radsport

Köngener dreimal auf Podest

07.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstrad: Baden-Württembergische Junioren-Meisterschaften

Die Baden-Württembergische Junioren-Meisterschaften im Kunstradsport wurde in Stockach ausgetragen. Einzig Linda-Maria Cavallo und Lara Aldinger vertraten die Farben des RSV Wendlingen im Zweier der Juniorinnen. Die Teams des RSC Köngen haben sich hingegen fürs Halbfinale der Deutschen Meisterschaften qualifiziert.

Mit einer ruhig vorgetragenen Kür, die mit einer neuen persönlicher Bestleistung von 87,35 Punkten belohnt wurde, konnten sie sich vom aufgestellten siebten auf den fünften Platz vorfahren. Der Sieg ging mit 122,41 Punkten an Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth vom RSV Gutach. Dadurch qualifizierten sie sich für das Halbfinale zur Deutschen Meisterschaft, das beim dritten Junior-Masters ausgetragen wird.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 39%
des Artikels.

Es fehlen 61%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Radsport

Pfäffle kommt im Schlamm ins Schleudern

Mountainbike: Neuffener verpasst ein bessers Ergebnis und wird Sechster bei der DM – Bronze für Nachwuchsfahrerin Alexa Fuchs

Bei den Deutschen Meisterschaften in Bad Salzdetfurth wurde der Neuffener Mountainbiker Christian Pfäffle Sechster. Luca Schwarzbauer setzte in der U 23 die Serie enttäuschender…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten