Radsport

Auf Punktejagd in Übersee

28.07.2016, Von Erhard Goller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Christian Pfäffle und Luca Schwarzbauer starten beim Weltcup in Kanada

Die Mountainbiker Christian Pfäffle und Luca Schwarzbauer sind nach Nordamerika geflogen. Am Samstag bestreiten sie in Walpole bei Boston ein Rennen, bevor es dann nach Kanada zum Weltcup nach Mont Sainte Anne weitergeht.

Für den ersten Wettkampf am Samstag ist die Vorbereitung natürlich nicht optimal. Drei Tage sind zu wenig, um sich an die sechs Stunden Zeitverschiebung anzupassen. So kann es sein, dass Luca Schwarzbauer und Christian Pfäffle beim Rennen der US-Cup-Serie noch nicht ganz auf der Höhe sein werden.

„Da muss man halt schauen wie es läuft“, meint Pfäffle. „Nach dem langen Flug dient das Rennen vermutlich eher zum Wachwerden.“ Dennoch ist es ein HC-dotierter Wettkampf, bei dem es Weltranglistenpunkte bis Platz 25 gibt.

Der DM-Bronzemedaillengewinner aus Neuffen will davon gerne ein paar mitnehmen, auch wenn sein Fokus vor allem auf das Wochenende danach gerichtet ist. Pfäffle konzentriert sich vor allem auf den Weltcup in Mont Sainte Anne am 7. August. Bis dahin dürfte die Akklimatisierung dann geschafft sein. „Die Strecke dort liegt mir sehr. Ich will dort noch mal ein gutes Ergebnis erzielen und Weltranglistenpunkte holen“, erklärt der 23-Jährige Stevens-Fahrer, der sich für die Tour dem Profi-Team Focus XC um den Schweizer Weltklasse-Fahrer Florian Vogel und dem Deutschen Meister Markus Schulte-Lünzum anschließen darf.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 51%
des Artikels.

Es fehlen 49%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Radsport

Comeback mit klarer Aufwärtstendenz

Kunstrad: Moritz Herbst von Gastgeber RSV Wendlingen erzielt bei der zehnten Auflage des Winterpokals die Tageshöchstwertung

In der zehnten Auflage richtete der RSV Wendlingen am vergangenen Sonntag seinen „Winterpokal“ in heimischer Halle aus und eröffnete damit die neue Kunstradsportsaison. Sportler…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten