Leichtathletik

Eine Spätzünderin gibt Gas

26.11.2016, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ausdauersport: Tamara Fiorito aus Wendlingen läuft gegen sich selber – Platzierungen sind der 26-Jährigen nicht das Wichtigste

Sie läuft und läuft und läuft. Tamara Fiorito hat in diesem Jahr schon weit mehr als 2000 Kilometer im Training und bei Wettbewerben zurückgelegt. Die 26-Jährige aus Wendlingen nahm an Stadt- und Bergrennen sowie an Halbmarathons und Marathons teil. Platzierungen sind ihr nicht das Wichtigste. „Ich trete immer gegen mich selber und meine jeweilige Bestzeit an“, sagt sie.

„Man kann so viel, wenn man es nur will“, sagt Tamara Fiorito. Foto: Holzwarth

Wenn man bedenkt, dass Tamara Fiorito erst vor zwei Jahren anfing, dann sind ihre Leistungen beachtlich. Zusammen mit ihrer Freundin Desiree Desiderio aus Reichenbach wollte sie sich nicht nur im Fitnessstudio trimmen, sondern auch etwas für die Ausdauer tun. Gesagt, getan. Nach nur wenigen Übungseinheiten startete die Spätzünderin beim Lauf rund um die Stuttgarter Messe. Sie belegte auf Anhieb mit 40.15 Minuten den 14. Rang in der Frauenwertung. „Ich war im Ziel mehr fertig als glücklich“, erinnert sie sich.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 26%
des Artikels.

Es fehlen 74%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Leichtathletik

Eine Winzigkeit fehlt

Leichtathletik: Lukas Eisele verpasst Qualifikation zur Crosslauf-EM, will die Norm aber jetzt schaffen

Beim Sparkassen-Cross in Pforzheim verpasste Lukas Eisele von der LG Filder die direkte Qualifikation für die Cross-Europameisterschaften äußerst knapp. Nun will der Nellinger das Ticket nach Chia/Italien am Sonntag…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten