Leichtathletik

220 Schüler in der Burgschul-Turnhalle

04.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Beim 24. Landesoffenen Schüler-Sportfest in der Köngener Burgschul-Turnhalle lag das Meldeergebnis mit über 220 Schülern über dem des Vorjahres. Besonders stark vertreten waren die unteren Jahrgänge. Die LG Esslingen stellte die stärkste Mannschaft. Nach dem gemeinsamen Aufwärmen fiel der erste Startschuss. Obwohl bei dieser Schülerveranstaltung der Spaß im Vordergrund stand, wurde um jede Zehntelsekunde und jeden Zentimeter gekämpft.

Von den älteren Jahrgängen mussten die 35 Meter zwei Mal gelaufen werden. In der Addition der beiden Läufe war Jule Schäfer von der LG Filder mit einer Gesamtzeit von 11,0 Sekunden Schnellste der Mädchenklassen und legte damit den Grundstein für ihren Sieg im Dreikampf der Altersklasse M 14. Eine Klasse für sich war im Kugelstoßen die Köngenerin Linea Beck, für die 9,50 Meter gemessen wurden. Ihre Überlegenheit im Sprung und Wurf nutzte Kira Stanietz vom TSV Denkendorf zum überlegenen Sieg in der Klasse W 11. Unangefochten, mit Siegen in allen drei Disziplinen, sicherte sich in der Klasse der Siebenjährigen Maren Länder von der LG Neckar-Erms-Aich den ersten Platz im Mehrkampf. Schnellster Sprinter war David Kreß vom ausrichtenden TSV, für den für die 2x35 Meter 10,2 Sekunden gestoppt wurden.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 69%
des Artikels.

Es fehlen 31%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Leichtathletik

Bloß zehn Sekunden fehlen

Leichtathletik: Lukas Eisele wird bei der Deutschen Crosslauf-Meisterschaft in Löningen Elfter

Nach einem chaotischen Start lief Alexander Niemela von der LG Teck bei den deutschen Crosslaufmeisterschaften im niedersächsischen Löningen sein bestes Rennen und kam prompt mit dem vorderen Läuferpulk ins…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten