Handball

Zizishäuser Gegenstöße sorgen für Klarheit

30.11.2015, Von Dietmar Guski — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd

Im Derby gegen den TV Reichenbach wurden die Handballer des TSV Zizishausen ihrer Favoritenrolle gerecht, gewannen verdient mit 27:23 (8:15) und entführten relativ souverän beide Punkte aus der Brühlhalle. Mit diesem Erfolg rückte Zizishausen in der Tabelle auf Rang zwei der Württembergliga Süd vor und empfängt am nächsten Sonntag den TSV Heiningen zum nächsten Spitzenspiel.

Für ein Lokalderby herrschte in der Partie der beiden vom Verletzungspech gebeutelten Teams lange Zeit fast schon andächtige Stille. Zu klar schienen die Rollen verteilt, doch die von den Gastgebern befürchtete „Packung“ wurde es dann doch nicht. Denn Reichenbach „gelang es in der zweiten Hälfte, mehr Emotionen und Kampfgeist ins Spiel zu bringen“, so TV-Coach Daniel Hebisch im Trainer-Gespräch nach der Partie, der „angesichts unserer Möglichkeiten“ mit der gezeigten Leistung seines Teams zufrieden war. Zizishausens Trainer Holger Breitenbacher bemängelte die fehlende Konzentration im zweiten Durchgang, in dem „wir 15 Gegentreffer kassieren und zu viele Fehlwürfe haben“.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 28%
des Artikels.

Es fehlen 72%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Nur keinen Druck machen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen kann ihre tolle Saison morgen bei der HSG Hannover-Badenstedt krönen

Die Taktik von Trainer Stefan Eidt ist klar. Ja keinen Druck auf seine Spielerinnen machen, lautet sie. Auch vor der letzten Partie der Saison 16/17 ist das so. Bei der HSG…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten