Handball

SKV musste kurz zittern

23.01.2017, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Am Ende aber klarer Unterensinger 33:27-Sieg über Reichenbach

Das Ergebnis war am Schluss deutlich und standesgemäß: Mit 33:27 besiegte der SKV Unterensingen gestern Abend das Tabellenschlusslicht Reichenbach. Fünf Minuten vor Schluss hatte der Sieg nach dem Reichenbacher Anschlusstor beim 28:27 noch am seidenen Faden gehangen, bevor die „Spitzmäuse“ doch noch alles klar machten.

Der Unterensinger Jannik Buck im Duell mit Reichenbachs Torwart. Foto: Just

Wäre ein Unbeteiligter erst kurz nach dem Abpfiff in die Bettwiesenhalle gekommen und hätte in die Gesichter beider Trainer geschaut, er hätte die falschen Schlüsse gezogen. Auf der einen Seite zeigte der Trainer des Verlierers, Reichenbachs Werner Fischer, ein zufriedenes Gesicht, während der Coach des Siegers, Unterensingens Steffen Rost, eine recht angefressene Miene zur Schau trug. Rost fehlten zunächst fast die Worte, bevor er doch kommentierte: „Da hat fast alles gefehlt heute an der notwendigen Bereitschaft – das hat man fast allen Akteuren an der Körpersprache angesehen“, kritisierte er und wollte das ausdrücklich nicht abwertend gegenüber dem Gegner verstanden wissen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 26%
des Artikels.

Es fehlen 74%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

TG zwischen Genie und Wahnsinn

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Nürtingerinnen machen es beim 26:25-Heimerfolg gegen Trier unnötig spannend

Alles deutete auf einen Kantersieg hin. Am Ende wurde die Samstagabendpartie der Nürtinger Handballerinnen gegen die DJK/MJC Trier aber zum Zitterspiel. Der teils furios herausgeworfene…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten