Anzeige

Handball

Mit Mutterinstinkt zum Double

19.05.2016, Von Christopher Gneiting — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen: TG Nürtingen II holt sich souverän die Meisterschaft und kurz darauf auch noch den Bezirkspokal

Es war ein krönender Abschluss in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle am 30. April. Nach dem gewonnenen Stadtduell gegen den TSV Zizishausen war die Freude bei den Bezirksliga-Handballerinnen der TG Nürtingen II doppelt groß. Sie sicherten sich nach der Meisterschaft zwei Wochen zuvor auch noch den Bezirkspokal.

Lachen für das Familienalbum: Die Nürtinger Meistermannschaft nach ihrem Pokalerfolg über den TSV Zizishausen. Hinten von links: Melanie Engelfried-Schulz, Co-Trainer Jochen Schnizler, Stephanie Wachtarz, Amelie Müller, Stephanie Bahsitta, Trainerin Peggy Müller, Clea Kärcher, Maria Teresa Fehringer. Vorne von links: Jennifer Lalucis, Jana Fälchle-Strobelt, Melanie Schröder, Katharina Lippik, Nele Hennig, Kimberley Hardt, Nina Birr, Celine Gaber, Leonie Gehring. Es fehlt: Nadine Bosch. Foto: Urtel

Die TG Nürtingen hatte vor der Runde niemand auf der Rechnung. Das Team um Trainerin Peggy Müller, das in der Saison 2014/2015 noch als Vorletzter die Bezirksliga beendete, war diese Spielzeit nur vom TSV Owen zu stoppen. Mit lediglich einer Niederlage und einem Remis bescherte sich die neu geformte Mannschaft den Aufstieg in die Landesliga.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Handball

Remis im dramatischen Spitzenspiel

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen liegt meist zurück, muss nach dem Schlusspfiff aber noch das 29:29 hinnehmen

54 Minuten lang rannten die Handballer des TSV Wolfschlugen im Spitzenspiel der Württembergliga Süd einem Vorsprung hinterher, führten dann zwei Minuten vor Schluss beim 29:27 mit…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten