Handball

Die Unterensinger Serie ist gerrissen

26.02.2018, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga,Süd: Bei der HSG Langenau/Elchingen setzte es für ersatzgeschwächten SKV deftige 24:31-Niederlage

Die HSG Langenau/Elchingen musste ihr Heimspiel fast schon gewinnen, um auf Tuchfühlung mit Platz eins und zwei zu bleiben. Und sie unterstrich eindrucksvoll, dass sie gewillt war, diese Chance zu nutzen. Mit einem klaren und nie gefährdeten 31:24-Sieg schickte sie den bisherigen Tabellenzweiten SKV Unterensingen, der seine personellen Handicaps nicht kompensieren konnte, geschlagen nach Hause.

Als Florian Brändle nach zwei Minuten zum 1:1 ausglich, konnte keiner in der gut besetzten Pfleghof-Halle in Langenau ahnen, dass dies der einzige Gleichstand im gesamten Spiel bleiben sollte. Schon früh in dieser Begegnung fiel HSG-Torhüter Jan Schönefeldt nicht nur durch seine kurzen Hosen auf, sondern auch durch seine Paraden. Er schien den SKV-Angreifern frühzeitig den Zahn zu ziehen. So zogen die Gastgeber über 3:1 und 9:4 nach einer Viertelstunde mit 11:6 davon. Neben Schönefeldt waren es insbesondere Simion Buck und Jan Schaden, die die Akzente setzten.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 25%
des Artikels.

Es fehlen 75%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Ana Petrinja verlässt Nürtingen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Die Rückraumspielerin hat gestern ihren Vertrag bei der Turngemeinde aufgelöst

Ein Problem mehr für die personell arg gebeutelten Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen. Bereits vorigen Donnerstag hat Rückraumspielerin Ana Petrinja den Verantwortlichen…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten