Fussball

VfB verteidigt Platz drei

21.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga, Frauen

Die Fußballerinnen des VfB Neuffen haben mit einem 4:2-Erfolg bei der SGM Salach/Süßen ihren dritten Platz in der Bezirksliga-Tabelle verteidigt. Die Anfangsminuten gehörten klar den Neuffenerinnen, die sich in der ersten Viertelstunde eine Vielzahl an Torchancen erspielten und durch Gina Lamparter (3.) und Leonie Hammley (6.) mit 2:0 in Führung gehen konnten. Nach einer erneuten Ballstafette konnte Hammley die Führung sogar noch ausbauen (23.). Im Anschluss nahm Neuffen das Tempo raus. Die Gastgeberinnen fanden besser in die Partie und verkürzten in der 33. Minute durch Cansu Celik auf 1:3. Aber im direkten Gegenzug war es Sabrina Bächle, die den alten Drei-Tore-Vorsprung der Neuffenerinnen wieder herstellte (34.). Auch im zweiten Spielabschnitt hatten die Gastgeberinnen zwar mehr Spielanteile, zwingende Aktionen vor dem VfB-Gehäuse sprangen jedoch selten heraus. Kurz vor Spielende betrieb Linda Mühle noch Ergebniskosmetik und verkürzte auf 2:4 (86.). mas

Fußball