Fussball

TBN feiert ungeschlagen die Meisterschaft

18.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zehn Spiele, zehn Siege: Die D-Junioren-Fußballer des TB Neckarhausen feierten mit 46:1 Toren und 30 Punkten souverän die Meisterschaft in der Kreisstaffel 7. Die erfolgreiche Mannschaft: hintere Reihe von links Thomas Armbruster, Gabriel Osswald, Koussay Salem, Timo Emer, Tom Volk, Luca Stückle, Melvin Erpenbach, Mohammet Salih, Rocco Russo, Edison Zidi, Tim Fischer; vordere Reihe von links Rainer Emer, Said Mohamed, Robin Armbruster, Denny Redel, Daniel Tandler, Devin Russo, Felix Tandler, Philipp Gürntke; vorne liegend Hüseyin Cihan (links) und Alessandro Scarlino. pm

Fußball

Germania ärgert den Tabellenzweiten

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 1:1 bei den SF Dettingen – TSV Grafenberg mit Kantersieg im Verfolgerduell gegen den TSV Altdorf

Nach dem nicht eingeplanten Dämpfer haben die SF Dettingen jetzt acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TV Neidlingen, der beim TSV Jesingen mit 2:0 die Oberhand behielt.…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten