Anzeige

Fussball

Großer Kampf wird nicht belohnt

27.03.2017, Von Simon Valachovic — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: FV 09 Nürtingen überzeugt in Bad Boll und verliert dennoch – Zuljevic entscheidet per Hattrick

Trotz einer guten Leistung gingen die Landesliga-Fußballer des FV 09 Nürtingen zum dritten Mal in Folge leer aus – und versinken damit immer mehr im Abstiegskampf. Dem TSV Bad Boll gelang mit dem 3:1-Heimsieg gestern hingegen der Befreiungsschlag aus der unteren Tabellenregion.

Sichtlich niedergeschlagen verließen die Spieler des FV 09 Nürtingen nach dem Schlusspfiff das Geläuf am Erlengarten. Beim Auftritt in Bad Boll beherrschte die Mannschaft von Trainer Daniel Teufel weitestgehend das Geschehen. „Man kann hier von einer absolut unverdienten Niederlage sprechen“, schlussfolgerte der Nullneun-Coach deshalb.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 16%
des Artikels.

Es fehlen 84%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Die Pressingmaschine stottert nur kurz

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der Tabellenzweite TSGV Waldstetten ist für das Schlusslicht TSV Köngen eine Nummer zu groß

Die Lage für den Fußball-Landesligisten TSV Köngen wird immer prekärer – nicht nur wegen des gestrigen 0:2 gegen den „heimlichen“ Tabellenführer TSGV Waldstetten. Zu allem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten