Fussball

Ein Festival vom Punkt aus

10.01.2017, Von Heinz Thumm — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Kreisvereine gehen bei der Hallen-Bezirksmeisterschaft der Frauen leer aus – Faurndau siegt

Das Rennen um den Titel des Hallen-Bezirksmeisters der Frauen war in diesem Jahr spannend wie schon lange nicht mehr. Eine ganze Reihe von Vereinen machte sich diesmal durchaus berechtigte Hoffnungen, doch am Ende triumphierte nach vielen Jahren wieder einmal der FV Vorwärts Faurndau, der im Endspiel den TSV Deizisau mit 4:1 nach Sechsmeterschießen bezwang.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 11%
des Artikels.

Es fehlen 89%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Der FC Frickenhausen beendet eine dreijährige Durststrecke

Fußball: 4:1-Finalsieg beim Turnier in Neckartailfingen gegen die A-Junioren des SSV Reutlingen – Catania Kirchheim gewinnt das Quali-Turnier

Fast dreißig Stunden Fußball gab es bei den vier Hallenfußballturnieren des TSV Neckartailfingen zu sehen. Die stets gut besetzte Liebenau-Sporthalle, die zu den…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten