Fussball

Der Neuling ist Herbstmeister

29.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Frauen: TSV Wendlingen kommt aber über ein 0:0 nicht hinaus

Im letzten Heimspiel der Vorrunde kommen die Fußballerinnen des TSV Wendlingen gegen den Spvgg Gröningen-Satteldorf zwar nicht über ein 0:0 hinaus, der Neuling geht aber als Herbstmeister in die Winterpause.

Aufsteiger TSV Wendlingen (weiße Trikots) sicherte sich trotz einer Nullnummer gegen die SpVgg Gröningen-Satteldorf die Herbstmeisterschaft in der Frauen-Landesliga. Foto: Just

Das Spiel im „Speck“ begann mit gegenseitigem Abtasten, das Geschehen spielte sich zwischen den Strafräumen ab. Torchancen gab es auf beiden Seiten keine. Nach 30 Minuten der erste Wechsel bei Wendlingen: Marie Kopatsch musste verletzt vom Platz, doch Blanca Ensminger fügte sich nahtlos in die Mannschaft ein.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 42%
des Artikels.

Es fehlen 58%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Germania ärgert den Tabellenzweiten

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 1:1 bei den SF Dettingen – TSV Grafenberg mit Kantersieg im Verfolgerduell gegen den TSV Altdorf

Nach dem nicht eingeplanten Dämpfer haben die SF Dettingen jetzt acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TV Neidlingen, der beim TSV Jesingen mit 2:0 die Oberhand behielt.…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten