Anzeige

Fussball

Altenriet verteidigt Tabellenführung

29.08.2016, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Remis in den Plätschwiesen – Neckarhausen und Aich ohne Mühe

Mit einem standesgemäßen 5:2 beim TSV Grafenberg II hat der TSV Altenriet auch nach dem dritten Spieltag seine Poleposition verteidigt. Durch das kampflose 3:0 gegen den TSV Altdorf II bleibt der TSV Neckartailfingen II auf Platz zwei.

Kein Sieger in den Plätschwiesen: Die TSV Oberensingen II und der TSV Neuenhaus trennten sich nach völlig unterschiedlichen Halbzeiten 1:1. Foto: Just

Auf Rang drei und vier folgen der TB Neckarhausen (6:0 über Schlusslicht SGM Kohlberg/Tischardt) und der SV 07 Aich (6:2 gegen den Vorletzten Germania Schlaitdorf II). Beim gestrigen „Spitzenspiel“ gab es ein 1:1-Unentschieden zwischen der TSV Oberensingen II und dem TSV Neuenhaus. Der TSV Oberboihingen II kam gegen den TSV Grötzingen II zum ersten Saisonsieg (4:3).

TSV Oberensingen II – TSV Neuenhaus 1:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten